• +49 4942 204771

Kellerabdichtung in Niedersachsen von Michael Leeners

Bei aufsteigender Feuchtigkeit, der Hauptursache für gefährliche Schimmelpilze und Mauersalze im Keller und Erdgeschoss, steigt die Feuchtigkeit in den Poren durch den sogenannten "kapillaren Transport" nach oben. Diese kapillare Saugwirkung kann mit der SF-HIK 25-Horizontalsperre sicher und dauerhaft bei allen Arten von Mauerwerk (auch Naturstein) mit 25 Jahren Garantie unterbrochen werden!

Wenn Sie mit feuchten Stellen an Kellerwänden zu kämpfen haben, dann wenden Sie sich an die Experten von ML-Bauwerksabdichtung & Wärmedämmung aus Südbrookmerland. Wir kümmern uns um Ihre Kellerabdichtung in Niedersachsen.

 

Schimmel im Haus

 

Nachträgliche Flächensperre

 

Nachträgliche Horizontalsperre

 

Kellerabdichtung in Niedersachsen mit SF-HIK 25

Das unkomplizierte Injektionsverfahren mit SF-HIK 25 eignet sich perfekt bei der Kellerabdichtung. Durch gezielte Bohrungen gelangt das nicht gesundheitsschädliche SF-HIK 25 in die Kellerwände, unterwandert das Wasser in den Kapillaren und macht das Mauerwerk wasserabweisend. Michael Leeners ist Ihr Fachmann für die Kellerabdichtung und ist für Sie in ganz Niedersachsen tätig.

 

SchimmelFuchs-Flächensperre – Kellerabdichtung in Niedersachsen

Bei Querdurchfeuchtung "saugen" die Mauern Feuchtigkeit aus dem anliegenden Erdreich.
Dies ist immer dann der Fall, wenn keine Außenabdichtung vorhanden ist. Hier hilft unsere SF-HIK 25-Flächensperre von innen bei der Kellerabdichtung und das ohne lästiges Aufgraben.
Wir bieten unseren Kunden in Ostfriesland und Niedersachsen 25 Jahre Garantie auf Wirksamkeit und Haltbarkeit.

Druckwasserschäden sind besonders einfach an Pfützenbildungen im Innenbereich des Gebäudes zu erkennen.
Hier hilft nur eine zusätzliche Verpressung mittels eines Spezial-Epoxidharzes, um die Undichtigkeiten dauerhaft zu verschließen.

Vorteile

  • Sichere und einfache Anwendung durch stark hydrophobierende Wirkung.
  • Anwendbar auch bei höchster Mauerwerksdurch-feuchtung durch extreme Kriechfähigkeit.
  • Für alle mineralische Mauerwerke geeignet.
  • Ökologisch und gesundheitlich unbedenkliches Lösemittel.
  • Keine nachträgliche Bildung bauschädlicher Substanzen.
  • Geringer Zeitaufwand beim Erstellen der Sperren.
  • Rechnerische Haltbarkeit der Sperre von ca. 80-90 Jahren.
  • 25 Jahre Garantie
25 Jahre Garantie

Injektion und Verputzen im Video

Sie wünschen weitere Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht Anfrage senden